Kransystem in SchrambergCHAINster GT für Eichamt HeilbronnKranprüfung in ReutlingenEinträgerlaufkran 2 tZweiträgerlaufkran 40 tKleinkrananlage
Kransystem in Schramberg
CHAINster GT für Eichamt Heilbronn
Kranprüfung in Reutlingen
Einträgerlaufkran 2 t
Zweiträgerlaufkran 40 t
Kleinkrananlage

Elektroseilzug NOVA

Zweiträgerlaufkrane / Säulendrehkran
Mit einem Klick auf das Foto erhalten Sie mehr Informationen

• Optimale Raumausnutzung
Kompakte Baumaße und optimale Anfahrmaße, minimale Hakenmaße


• Präzises und sicheres Arbeiten
Minimale Hakenwanderung, geringes Lastpendeln durch stufenloses Verfahren der Last mit Frequenzumrichtern


• Geringe Wartungskosten
Auf Lebensdauer ausgelegte Bremse, großer Durchmesser der Seiltrommel zur Schonung des Lastseils, auf Lebensdauer geschmiertes Hubgetriebe, sanftes Katzfahren durch Frequenzumrichter reduziert Materialverschleiß

 

Vorteil: höchstmögliche Wirtschaftlichkeit und optimale Raumausnutzung

 

• Traglasten bis 80,0 t
• Einzelhubwerk oder als Krankit
• Geringe Hakenwanderung
• Kompakte Baumaße
• Optimale Anfahrmaße
• Stufenloses Katz- und Kranfahren
• Umgebungstemperatur -10°C bis +40°C

Copyright ©2016 Haisch Kran - haisch-kran.de. Alle Rechte vorbehalten. Powered by kaelberer-online.de