Kransystem in SchrambergCHAINster GT für Eichamt HeilbronnKranprüfung in ReutlingenEinträgerlaufkran 2 tZweiträgerlaufkran 40 tKleinkrananlage
Kransystem in Schramberg
CHAINster GT für Eichamt Heilbronn
Kranprüfung in Reutlingen
Einträgerlaufkran 2 t
Zweiträgerlaufkran 40 t
Kleinkrananlage

Suchen Sie nach einem Halbportalkran Angebot? Dann sind Sie bei uns richtig!

Beim Halbportalkran werden zwei Kranarten miteinander kombiniert: Brückenkran und Leichtportalkran. Dabei läuft der Halbportalkran auf einer Seite direkt auf der Hallenkranbahn. Und gleichzeitig auf der anderen Seite auf dem Fertigungshallenboden. Besonders wenn die Halle in verschiedene Bereiche aufgeteilt ist, kann der Halbportalkran eine echte Hilfe sein. Auf diese Weise kann mithilfe des Halbportalkrans ein Teil der Halle abgefahren werden und das ganz ohne Behinderungen für andere Produktionsbereiche. Dadurch entfallen Zeitverzögerungen. Außerdem kann mittels eines Halbportalkrans preiswert eine zusätzliche Kranebene geschaffen werden. So können auch etwas schwerere Lasten ohne jegliche Schwierigkeiten angehoben werden. Ausgestattet durch eine automatische Abschaltung bietet der Halbportalkran viel Sicherheit gegen Kollisionen. Zudem kann optional auch eine Umfahrsteuerung eingebaut werden.

Halbportalkran ähnelt dem Portalkran

Der einzige Unterschied zwischen Halbportalkran und Portalkran ist die seitliche Stütze. Beim Portalkran sind die Schienen auf einer Mauer, Stützen oder Träger installiert. Einer der größten Vorteile von Halbportalkranen sind die günstigen Anschaffungskosten. Sie werden oft zum BE- und Entladen von Transportgut eingesetzt. Wie hoch die Tragfähigkeit des Krans ist, hängt von der Belastbarkeit der Wand ab. Der Portalkran eignet sich immer dann besonders, wenn wegen der vorliegenden Hallenskonstruktion kein anderer Kran installiert werden kann. Ein preisgünstiges Angebot für einen Halbportalkran erhalten Sie hier bei uns.

Portalkran vielseitig einsetzbar

Schwere Dinge wie Motoren zu heben ist der perfekte Einsatzbereich für einen Portalkran. Vielerorts ist ein Hallenkran einfach zu aufwendig oder es ist schlichtweg kein Platz da. Dann ist der Portalkran die richtige Wahl, denn dieser eignet sich auch bestens für schmale Räume. Der Halbportalkran kann auf einer Laufschiene ab Hallenboden verfahren werden. Die Gefahr vor Kollisionen wird mit der automatischen Abschaltung unterbunden. Wenn eine Umfahrsteuerung eingebaut wird, dann verhindert das, dass der Portalkran in bestimmte Regionen der Halle gelangt.

Halbportalkran mit geringen Investitionskosten

Wenn es darum geht, eine größere Fläche mit niedrigen Investitionskosten zu erreichen, dann ist der Halbportalkran die richtige Wahl. Ein weiterer Vorteil von Halbportalkranen ist die geringe statische Belastung an die Halle. Zudem werden beispielsweise Gabelstapler und andere Fahrzeuge in keinster Weise beeinträchtigt. Die Bewegungsfreiheit des Krans ist ein großes Plus für die Produktivität des Betriebs. Zudem bleibt der Hallenboden glatt ganz ohne Bodenrinnen oder Ähnlichem. Die Konzeption beim Antrieb bietet stets eine gleichmäßige Kräfteverteilung. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf. Der Halbportalkran macht die Bahn frei für höchste Produktivität. Wir unterbreiten Ihnen gerne ein passendes Halbportalkran Angebot zu sehr guten Bedingungen.

Sofort-Anfrage

HAISCHKRAN
Daimlerstraße 10
73105 Dürnau

Telefon +49 (0)7164 903260-0
E-Mail: info@haisch-kran.de

Projekt-Anfrageformular...

Bürozeiten:

Montag bis Freitag
08:00 bis 16:30 Uhr

Copyright ©2016 Haisch Kran - haisch-kran.de. Alle Rechte vorbehalten. Powered by kaelberer-online.de