Kransystem in SchrambergCHAINster GT für Eichamt HeilbronnKranprüfung in ReutlingenEinträgerlaufkran 2 tZweiträgerlaufkran 40 tKleinkrananlage
Kransystem in Schramberg
CHAINster GT für Eichamt Heilbronn
Kranprüfung in Reutlingen
Einträgerlaufkran 2 t
Zweiträgerlaufkran 40 t
Kleinkrananlage

DGUV Kranprüfung durch einen Sachkundigen

Die turnusgemäße DGUV Prüfung von Kranen wird durch einen dafür bestellten Sachkundigen durchgeführt. Als Grundlage dient die Unfallverhütungsvorschrift nach BGV. Hierbei handelt es sich nicht um die Ausübung eines öffentlichen Amtes.

Für Kräne ist gemäß DGUV Vorschriften eine jährliche Überprüfung erforderlich.

Dies gilt sowohl für Kräne als auch Winden und Hub- und Zuggeräte. Dazu sollte der Betreiber einen befähigten Sachkundigen einschalten. Als Fachbetrieb unterstützen wir Sie gerne bei der Erfüllung dieser Forderungen. Bei dieser Gelegenheit können Fehler, Schäden und Verschleiß entdeckt werden und zeitnah instand gesetzt werden. Dies trägt dazu bei, die Lebensdauer Ihres Krans deutlich zu verlängern.

Als Experte führen wir elektrische Prüfungen von Kränen durch. Dabei steht Ihnen das Know-how vieler Jahrzehnte zur Verfügung. Die Betriebssicherheit Ihrer Kräne ist bei uns in guten Händen. Denn unsere Techniker prüfen Ihre Krananlage gemäß der DGUV-Verordnung 3 für elektrische Anlagen und Betriebsmittel kostengünstig und zuverlässig.

Bereits bei der Konstruktion und Bau eines Kranes gibt es wichtige sicherheitstechnische Prinzipien, die eingehalten werden müssen.

Dies gilt selbstverständlich auch für den laufenden Betrieb. An oberster Stelle steht das Vermeiden von Gefährdungen in Form von Umsturz, Versagen oder Lastabsturz des Krans. Das Leben und die Gesundheit der Personen stehen dabei im Fokus. Dieser Schutz gilt nicht nur für die Beschäftigte, sondern auch für alle anwesenden Personen, die sich in der Nähe der Krananlage befinden. Von dem Versagen oder Fehlen von Bauteilen geht eine potenzielle Gefahr aus. Aus diesem Grund ist die fachmännische DGUV-Prüfung besonders wichtig. Gleich zu Beginn der Inbetriebnahme wird eine solche Prüfung fällig. Eine wiederkehrende Überprüfung ist obligatorisch und wird regelmäßig durchgeführt.

Unsere zertifizierten Techniker sind bestens für diesen Service ausgerüstet. Diese haben Schulungen absolviert für die zerstörungsfreie Werkstoffprüfung. Und sind somit berechtigt, die Krananlagenprüfung gemäß DGUV durchzuführen. Zudem sind unsere Mitarbeiter in der Lage beispielsweise auch die Lastaufnahme oder Hebewerkzeuge ordnungsgemäß zu prüfen und gegebenenfalls instand zu setzten. Die Beseitigung des Schadens erfolgt immer fachgerecht. Somit können Sie uns alle notwendigen Reparaturen rund um die Krananlage anvertrauen. Unser Team sorgt dafür, dass der ordnungsgemäße Zustand der Kranlage auf Dauer sichergestellt ist. Die DGUV-Vorschrift 3 hat die Fristen für die jeweiligen Prüfungen und deren Art festgelegt.

Sofort-Anfrage

HAISCHKRAN
Daimlerstraße 10
73105 Dürnau

Telefon +49 (0)7164 903260-0
E-Mail: info@haisch-kran.de

Projekt-Anfrageformular...

Bürozeiten:

Montag bis Freitag
08:00 bis 16:30 Uhr

Copyright ©2016 Haisch Kran - haisch-kran.de. Alle Rechte vorbehalten. Powered by kaelberer-online.de